Ergonomisch: unsere Kunden

Ein paar Beispiele von Projekten der letzten Monate: Usability-Tests, Expertisen, Expert-Coachings, Seminare, User Experience Optimierung und vieles mehr.

e-voting

Consortium Vote éléctronique

Das Konsortium Vote éléctroniqe, dem mehrere Kantone, u.a. ZH, angehören, hat sich zum Ziel gesetzt, dass in einigen Jahren alle Schweizer Stimmberechtigten elektronisch abstimmen und wählen können. 

Im iterativen User-centered Design entwickeln die Ergonomen neben dem neuen Bedienkonzept auch HTML/CSS-Templates der Bedienoberfläche. Dank dieses „Alles-aus-einer-Hand“-Ansatzes fliessen die Benutzerbedürfnisse 1:1 in die Applikation ein. Dass der Bundesrat den Vorzug zwei anderen Systemen gegeben hat, ist schade, zumal www.webvote.ch des Consortiums gemäss Aussage des Statistischen Amts ZH die benutzungsfreundlichste Bedienoberfläche aller E-Voting-Systeme aufweise.

 


Informatikdienste der Stadt St.Gallen

Die Ergonomen wurden beauftragt, eine Expert-Review der SharePoint-basierten Dateiablage durchzuführen und daraus konkrete Optimierungsvorschläge abzuleiten. Die Applikation ist auf einem guten Stand, einiges Potential konnten wir aufzeigen. Nur einzelne SharePoint-Standards stehen mehr Effizienz im Weg.

 


Homegate

Wir begleiten das Re-Design und die laufenden Weiterentwicklungen bei Homegate aus Benutzersicht, vermitteln zwischen Benutzer, Business und Design und schaffen so den besten Kompromiss für eine einfache und effiziente Bedienung.

 


Search.ch

Search.ch ist das wichtigste Branchentelefonbuch der Schweiz mit täglich einer halben Million Besuchern. Die Ergonomen optimieren das Kundenerlebnis mit Inputs zur Ergonomie der Gestaltung, zum Verkaufsprozess und als Versuchsobjekt für neue Ideen.

 


cablecom.jpg

upc cablecom

Schnelles Internet, gestochen scharfes Digital-TV, günstig telefonieren - alle diese Anwendungen brauchen auch ansprechende und leicht verständliche Bedienungsanleitungen und überblickbare Bedienkonzepte. Die Ergonomen unterstützen upc cablecom dabei, die Installation und Nutzung ihrer Produkte und Dienstleistungen so klar und verständlich zu erklären, dass das Kundenerlebnis bereits beim Auspacken und Installieren ein sehr erfreuliches ist.



schweizer_illustrierte.png

iPad-App für die Schweizer Illustrierte

Wischen, pinchen, touchen,... Auch iPad-Apps müssen intuitiv zu bedienen sein. Ein farbenfrohes Projekt mit vielen Bildstrecken und eingebetteten Videos.

F. Hoffmann-La Roche

Roche

Wie können Sie dafür sorgen, dass Mitarbeitende einen neuen Prozess akzeptieren und befolgen? Indem Sie Ihre Angestellten optimal darauf vorbereiten. Mit den verschiedenen Trainingsmaterialien der Ergonomen für den globalen Artwork-Prozess von Roche wurde genau das erreicht. Wir erarbeiteten unter anderem ein interaktives Trainingskonzept, Trainingsmaterialien für Workshops, Kurzanleitungen und ein System-Handbuch.

 


credit_suisse.jpg

Credit Suisse AG

Die Ergonomen unterstützen die Credit Suisse mit Usability-Evaluation und Optimierung von Intranetapplikationen, Web-Angeboten und bei strategischen Neuerungen, auch international. 

SC-Logo.jpg

Swisscom

Swisscom ist sehr fortschrittlich in Bezug auf das User Experience Design: Eine ganze Abteilung achtet darauf, dass die Kundenerlebniskette konsistent gestaltet wird und die lancierten Produkte höchst möglichen Usability-Standards genügen. Wir unterstützen Swisscom mit unserem Know-how regelmässig, unter anderem bei der Optimierung von Produktkommunikation, der Verbesserung des Kundendienstes und bei strategischen Entscheiden.

Swiss Re – Client Information System, kundennah

Das Client Information System ist eine Intranetapplikation für die Client Managers, die "Kundenbetreuer" der Swiss Re. Der User Centered Design-Prozess war sehr effizient und zahlte sich aus: Die Akzeptanz bei den Benutzern war von Beginn weg sehr hoch.
Die Ergonomen entwickelten auch das Trainerhandbuch, das Manual, eine Quick-Anleitung und eine interaktive Guided Tour - die Benutzer aus aller Welt sind begeistert. 

swiss_grid.gif

Swissgrid - Stromhandel ohne Lücken

Die Ergonomen haben bei der Entwicklung des Bilanzgruppen-Management-Applikation der Swissgrid mitgewirkt. Als Sub-Contractor der ipt innovation process technology brachten wir die Benutzersicht in den SCRUM-Prozess ein und verifizierten die User Stories, bevor diese zu den Entwicklern gingen.

accarda.png

MyOne - Kundentreue noch nachhaltiger

Broschüren, Website, Kredit-Rechner, E-Newsletter - der erste Eindruck entscheidet, ob man als (potentieller) Kunde weiter schaut oder nicht. Für MyOne haben wir die Kommunikationsmittel im Usability-Labor und mit dem Visalyser getestet und optimiert.

hapa.jpg

HAPA

Die neuartige Drucklösung für industrielle Anwendungen "redcube" wird mit einer anwenderfreundlichen Bedienung angesteuert. Das "redcube control" wurde mit SCRUM entwickelt, wobei die benutzersicht integraler Bestandteil des Entwicklungsprozesses war. Termingerecht und usable!
Interview mit Peter Bösch, Hapa

ministery_of_defence.jpg

Ministry of Defence, dstl

Die Ergonomen Usability AG und BioTRIZ Ltd forschen in hochaktuellen Themen: Unser gemeinsames Projekt mit dem Titel "Biomimetic Executive Antiterrorist Strategic Tool – BEAST" wird vom Centre for Defence Enterprise (CDE) des UK Ministry of Defence (MoD) finanziert.

sensile_medical.png

Sensile medical - High-Tech Medizinverabreichung

Für Sensile Medical analysieren wir Benutzerbedürfnisse und testen Konzepte und haptische Prototypen. Alles sauber dokumentiert für die IEC62366.

sunrise.jpg

Sunrise TV

Sunrise hat bei der Entwicklung des Sunrise TV Online-Manuals besonders viel Wert auf eine möglichst grosse Benutzungsfreundlichkeit gelegt. Die Ergonomen konzipierten und entwickelten das Sunrise TV Online-Manual unter Einbezug der künftigen Anwender. Mit Usability-Tests, die unter den Testkunden durchgeführt wurden, stellten Die Ergonomen sicher, dass Sunrise ihren TV-Kunden eine klare, verständliche und hilfreiche Online-Bedienungsanleitung anbieten kann. Das Manual arbeitet mit einem Mix aus Symbolen, Bildern und Texten, die die Nutzer intuitiv zum Ziel führen, damit die Benutzer das bestmögliche digitale TV-Erlebnis bekommen.

sbb.gif

SBB AG – Infrastruktur, Telecom

Für die SBB entwickeln die Ergonomen ein Bedienkonzept für das neue Rangierfunkgerät "LISA". Nachdem die Ergonomen bereits in der Konzeptphase bei der ergonomischen Gestaltung des Gerätes und der Trageinheit mitwirkten, geht es nun um die möglichst einfache Bedienung im Rangier-Alltag. 

jobup.jpg

JobUp - Bewerber managen

Für JobUp erarbeiteten die Ergonomen die B2B-Lösung für das Bewerbermanagement: Stellenbewerber reichen ihre Unterlagen online ein, die Bearbeitung geschieht online. Kurzfristig, effizient, nachvollziehbar.

transplantinfo.jpg

transplantinfo.ch - Bundesamt für Gesundheit BAG

Für transplantinfo.ch optimierten wir dei Usability und Struktur. Wichtiger war aber die Schärfung der Inhalte: Klare, kurze, allgemein verständliche Texte dienen dem Zweck der neutralen Information zum Thema Transplantation und Organspende.
www.bag.admin.ch/transplantation/

stadtpolizei_zuerich.jpg

Stadtpolizei Zürich – Allgemeine Geschäftskontrolle

Gemeinsam mit der Stadtpolizei, den Benutzerinnen und Benutzern, und der Entwicklerfirma testeten wir die Usability und erarbeiteten konkrete Optimierungsvorschläge - sowohl bezüglich Benutzungsoberfläche als auch bezüglich Organisation.

rhaetische_bahn.gif

Rhätische Bahn – Besser verkaufen im Web

Die Rhätische Bahn beauftragte die Ergonomen, den Internetauftritt hinsichtlich Usability unter die Lupe zu nehmen. Zusätzlich durften wir Vorschläge unterbreiten, wie die Angebote auf www.rhb.ch noch besser präsentiert. Schliesslich sollen die attraktiven Angebote auch gebucht werden.

schweizer_tourismus.jpg

www.myswitzerland.com – Usability für Schweiz Tourismus

Wie können die Angebote auf der Website noch besser zugänglich gemacht werden? Die Ergonomen führten im Auftrag von Schweiz Tourismus mehrere Usability-Expertisen und Usability-Tests durch.
Zu MySwitzerland.com

sbb.gif

Switzerland Travel Centre STC – sorglos online buchen

Online buchen in der Schweiz ist wie Ferien. Der Buchungsprozess bei STC, einer Tochter der SBB und Der Schweiz Tourismus, ist klar und verständlich. Die Einfachheit des Buchungsprozesses entscheidet schliesslich über den Erfolg des Online-Tourismusangebots mit.

polizeikorps_zuerich.png

Polizeikorps des Kantons Zürich

Die wohl wichtigste Applikation der Zürcher Polizeien, das Rapporterfassungssystem Polis, wurde modernisiert. Dabei wurde der Benutzungsoberfläche ein neues Aussehen verpasst. Die Ergonomen zeichnen verantwortlich für:

  • Ergonomiestudie und Optimierung der Benutzungsoberfläche
  • Kurzanleitung für die wichtigsten Funktionen
  • Guided-Tour (e-Learning)

Alles, um die Akzeptanz der Nutzer zu steigern und deren Umgang mit dem neuen Produkt zu erleichtern.

post_finance.gif

PostFinance – Sicheres E-Finance

Für PostFinance lösten wir eine knifflige Frage: Wie kann man das E-Finance noch effizienter gegen Hackerangriffe schützen? Dazu testeten und optimierten wir ein Konzept in mehreren Schritten. Die praktikable Lösung ist bereits aktiv.